xxxxxxx

BEE

EEG-Umlage 2015

Aktuell: EEG-Umlage 2015 Gemäß § 60 EEG haben die Elektrizitätsversorgungsunternehmen für jede an Letztverbraucher gelieferte Kilowattstunde Strom eine EEG-Umlage an die Übertragungsnetzbetreiber zu entrichten. Mit diesen Zahlungen wird die Differenz aus den Einnahmen und den Ausgaben der Übertragungsnetzbetreiber bei der EEG-Umsetzung nach § 3 Abs. 3 und 4 AusglMechV sowie § 6 AusglMechAV gedeckt werden. Die Übertragungsnetzbetreiber sind .. read more

7 Gründe für Erneuerbare Energie

Sieben Gründe, die für Erneuerbare Energien sprechen: Wir wollen, dass Deutschland seine Klimaschutzziele erreicht und unabhängig wird von den schwindenden, schmutzigen und teuren fossil-atomaren Energieträgern. Deshalb müssen die Erneuerbaren Energien in den Mittelpunkt einer dezentral organisierten Energieversorgung rücken. Die international viel beachtete Energiewende kann nur Erfolg haben, wenn die Erneuerbaren Energien in allen Bereichen zügig .. read more

Die wichtigsten EEG-Neuerungen auf einen Blick

Die EEG-Reform macht die Energiewende kosteneffizienter, planbarer und marktwirtschaftlicher. Doch was genau ändert sich am EEG? Lesen Sie hier, welche Neuerungen auf die Bürgerinnen und Bürger zukommen. Vorfahrt für kostengünstige Energien Das neue EEG steuert den Ausbau der Erneuerbaren planvoll und berechenbar durch klar definierte Ausbaukorridore für Windkraft, Photovoltaik und Biogas. Dabei wird die Förderung .. read more

PV-Vergütung ab Februar 2013

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen ab Februar 2013: (SOE) Zum 01. Februar wird die Einspeisevergütung für Photovoltaik um 2,2-2,5 % absinken. Für die Berechnung der Vergütungsabsenkung werden die Zubauzahlen von Juli 2012 bis Dezember 2012 herangezogen und auf ein Jahr hochgerechnet. Von Juli bis Oktober 2012 wurden monatlich durchschnittlich 616 MW neue Photovoltaikanlagen installiert. Im November folgten .. read more

BEE Aktuell

Bundesumweltminister Altmaier will an Einspeisevorrang für Erneuerbare Energien festhalten Berlin, 18. Januar 2013: Auf dem gestrigen Neujahrsempfang des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) erklärte Bundesumweltminister Peter Altmaier in seiner Gastrede, dass er die Energiewende zu einem Erfolgsprojekt machen wolle, mit dem sich die Menschen im Land identifizieren können. Der Erfolg werde dann auch international ausstrahlen und .. read more